Abgeltungssteuer ab 01.01.2009

Für Kapitalerträge aus Vermögen, das ab 2009 angelegt wird, wird Abgeltungssteuer fällig. Anleger sollten daher in diesem Jahr ihr Vermögen optimieren und ein besonderes Augenmerk auf das Fondsdepot legen. Das rät Peter Klingseisen, Gruppenleiter bei Union Investment. Denn Fonds, die noch 2008 gekauft werden, können noch nach Jahrzehnten mit steuerfreien Kursgewinnen verkauft werden – besonders attraktiv ist dies bei Aktienfonds.

Trotz des im Jahre 2008 insgesamt sehr schlechten Börsenklimas sollte man – so Klingseisen – nicht übersehen, dass Aktien im Vergleich zu anderen Geldanlagen auf Dauer bessere Renditechancen bieten. “Langfristige Investitionen in Dax-Werte bzw. europäische Aktien brachten in der Vergangenheit im Schnitt rund acht Prozent jährlich – Krisenzeiten eingerechnet.”

Quelle/Foto: djd/Union Investment

Man kann hier kommentieren, oder einen Trackback schicken.

Leave a Reply

Internet gratis Tipps mit Empfehlungen zu Reise, Lifestyle und Haus & Garten in der Version: 4.9.1